Wiener Schmäh
trifft schwäbische Gründlichkeit

Seitenbild

Julia Krehl – die schwäbische Hälfte der Vorratskammer wuchs in Aichwald auf dem Schurwald auf. Nach erfolgreichem Abschluss des Management-Studiums in Heidelberg war sie in der Veranstaltungsbranche im Stuttgarter Raum tätig.

Robert Kudin – der österreichische Teil der Vorratskammer wurde in Wien geboren, absolvierte die 3-jährige Gastgewerbefachschule und arbeitete die erste Zeit seines Schaffens in der gehobenen Gastronomie in Wien, Salzburg und Aachen. Die letzten 15 Jahre hatte er die Position als Küchenchef in Restaurants in Wien inne, ehe es ihn 2014 ins Schwabenländle zog.

Beide verbindet die Liebe zum Detail, zum guten Essen mit passenden Getränken, Freunden und Familie, das Reisen in ferne Länder und schöne Städte ohne dabei die Wurzeln zu vergessen.

Willst Du ein Teil der Vorratskammer werden?
Melde Dich unter: 07151 278 91 00

so schaut’s aus